Errichtung einer Ausstellungshalle für Großexponate

Herstellen, Vorkonfektionierung, Lieferung und Montage einer komplett nutzungsfähigen Ausstellungshalle.

Dachflächengröße insgesamt: 1350 m
Wandflächengröße Traufen: 694 m²
Wandflächengröße Giebel: 385 m²

- Grund und Tragkonstruktion aus Stahl


- Dachaufbau: Erstellung der kompletten Pfettenlage (Stahlblechpfetten), Oberflächenfertige Sandwichelemente als Dacheindeckung, bestehend   aus einer inneren und äußeren Stahl-Deckschale, die über einen wärmedämmenden PUR-Hartschaumkern schubsteif miteinander verbunden sind.


- Wandverkleidung: Wandriegel aus Stahlblech, Oberflächenfertige Sandwichelemente als Wandbekleidung, bestehend aus einer inneren und äußeren Stahl-Deckschale, die über einen wärmedämmenden PUR Hartschaumkern schubsteif miteinander verbunden sind.
- Sektionaltore aus Aluminium, verglast mit Stahl- Lamellensockel, doppelt verglast, mit Schlupftür, mit seitlicher Führung über Kunststoffrollen in Laufschienen, Torantrieb elektrisch


- Fenster: 8 Fenster aus Kunststoff, als Iso-Fenster, aus Hohllkammerprofil mit innerer Stahlrohrverstärkung, dreigeteilt, feststehend, mit doppelter innenliegender Lippendichtung, ohne Sprossen
6 Fenster aus Kunststoff, als Iso-Fenster, aus Hohlkammerprofil mit innerer Stahlrohrverstärkung, dreigeteilt, 2 Elemente feststehend, 1 Element zum Öffnen, mit Drehkippschlag und doppelter innenliegender Lippendichtung, ohne Sprossen